Carl Zeiss Jena - ZKP 2
Zeiss ZKP 2 "Skymaster"

Das heute bestehende Planetarium wurde 1977 eingeweiht. Hauptinstrument in der Kuppel (Durchmesser: 6 m) ist seit 1991 ein Kleinplanetariumsprojektor „ZKP 2 - Skymaster“ der Fa. Carl Zeiss aus Jena.
Neben diesem Hauptinstrument kommen bei der Darstellung von Bewegungen und Vorgänge am Sternhimmel ein Sonnensystemprojektor und weitere Medien zum Einsatz. 
Seit nunmehr fast 40 Jahren werden hier den Kindern und Jugendlichen aus Magdeburg und Umgebung Unterrichts-inhalte aus allen Schulformen – vom Vorschulalter bis zum Abitur - vermittelt.